News

04.04.2018 08:31 -  Von: tk

Tanzen am Osterwochenende

Ergebnisse aus Berlin und Heiligenhafen

Am vergangenen Osterwochenende waren einige Grün-Gold-Paare der Standard-Sektion zu Turnieren in Berlin (Blaues Band der Spree) und Heiligenhafen (Die Ostsee tanzt) unterwegs. Dabei wurden durchweg ordentliche Ergebnisse erzielt. Die jüngeren Paare zog es wegen der großen Startfelder nach Berlin, die älteren Paare fühlten sich an der Ostsee besser aufgehoben.
In Heiligenhafen wurden am Montag die Turniere der Klassen SEN III B und SEN III A vorzeitig beendet. Einer der Tänzer aus einem anderen Verein brach auf der Tanzfläche zusammen, ist zum Glück aber außer Lebensgefahr. Ansonsten war die Stimmung in Heiligenhafen toll, die Paare unterstützten sich gegenseitig, auch die Geselligkeit kam nicht zu kurz.

Hier die Ergebnisse im Überblick:

Alexander Voges/ Laura Pohlmann
30.03. DTV-Rangliste WDSF World Open Standard Berlin 41.-42. (103)

Jochen Schierholz/ Kerstin Harmening
30.03. SEN I C Berlin 17. (36)
31.03. SEN I C Berlin 13.-15. (35)

Stephan Kampsmeyer/ Ann-Kristin Zöller
30.03. Hgr Berlin 18.-19. (60)
31.03. Hgr Berlin 8. (65)

Alexander Kampsmeyer/ Jana Krüger
30.03. Hgr Berlin 26.-27. (60)
31.03. Hgr Berlin 25.-32. (65)

Ian und Birgit Mc Coll
30.03. SEN III B 7.-9. (33)
31.03. SEN III B 6.-10. (37)
01.04. SEN III B 12.-13. (36)

Jürgen Halpaus/ Anke Jordan
31.03. SEN III A 10.-12. (41)
01.04. SEN III A 33.-34. (37)

Thorsten und Silvia Kantim
31.03. SEN II B 10. (12)
01.04. SEN II B 5. (13)
02.04. SEN II B 6. (9)

 Allen Paaren: Herzlichen Glückwunsch!