Saalbelegung

Gültig ab 10.01.2022

Regeln zum Trainingsplan

Freies Training

  • In den Blöcken zum freien Training hat die jeweilige Sektion, die im Trainingsplan genannt ist, Vorrecht im Saal. Das betrifft insbesondere die Musik. Paare/Personen anderer Sektionen dürfen zur gleichen Zeit im Saal trainieren, müssen aber Rücksicht auf die vorrangige Sektion nehmen.
  • Während der “Privatstunde Rolf” ist ebenfalls freies Training möglich. Die Privatstunden haben Vorrang (Musik + Platz).
  • Wenn keine Trainingszeit im Belegungsplan hinterlegt ist (betrifft besonders den kleinen Saal) ist freies Training möglich. Bitte nehmt Rücksicht aufeinander. Der Saal ist rechtzeitig vor der nächsten Gruppe/externen Belegung gelüftet und desinfiziert zu verlassen.
  • Alle Personen, die am freien Training teilnehmen, müssen sich unbedingt vor Ort in das Trainingsbuch eintragen!

Gruppenunterricht

  • Alle Teilnehmer an Trainingsgruppen müssen sich einmalig für die jeweilige Gruppe über die Website anmelden. 

Großer Saal

Kleiner Saal