News

13.11.2017 13:12 -  Von: tk

OWL tanzt in Bielefeld

Herforder Paare liefern gute Ergebnisse

Am vergangenen Wochenende fanden wieder einmal dieTurniere zu "OWL tanzt" in der Bielefelder Seidenstickerhalle statt. Zahlreiche Paare des Herforder Grün-Gold Clubs gingen an zwei Tagen an den Start oder unterstützten die Organisation dieses Großturniers tatkräftig.

Im Standardbereich sind besonders die Erfolge von Stefan und Silke Krüger hervorzuheben. Sie fallen schon seit einiger Zeit immer wieder durch Turniersiege angenehm auf. So war es erfreulicherweise auch in Bielefeld, wo sie an beiden Tagen die SEN II B für sich entscheiden konnten.

Erfolgreich waren auchJürgen Flaskamp und Helga Krüger. Die beiden haben ihr erstes gemeinsames Turnier für Herford bestritten. Sie kamen am Wochenende gleich dreimal auf das Treppchen und einmal in das Finale.

Auch Roland und Heidrun Hornig konnten ihr Turnier in einem Feld von 19 Paaren mit einem Treppchenplatz beenden.

Die Paare Roger Gehring/Alexandra Henkel, Lothar Schaffert/Gabriele Schaffert, Jens Langmann/Ellen Langmann, Michael Zeeb/Christina Rutkowski, Stephan Kampsmeier/Ann Kristin Zöller, Aiden Brian Riesen/Mercedes Baumann und Jochen Schierholz/Kerstin Harmening erreichten in mindestens einem ihrer Turniere das Finale.

Allen Paaren: Herzlichen Glückwunsch!

 

Zu den Ergebnissen: